Nutzungsbestimmungen der SAVIZZ-Website

Dienstanbieter dieser Website ist die SAVIZZ GmbH

Postanschrift:

SAVIZZ GmbH
Postfach 823
CH-4123 Allschwil

+41 (0)61 481 90 50
info@savizz.ch

 

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis zur Benutzung von savizz.ch sowie deren Subseiten. Personen, welche auf Webseiten der SAVIZZ GmbH Informationen abrufen, erklären sich mit den nachstehenden Bedingungen einverstanden.

1. Unverbindlichkeit

Alle Informationen der SAVIZZ Website sind unverbindlich. Die publizierten Informationen können von der SAVIZZ GmbH jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert, gelöscht oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig eingestellt werden. Die SAVIZZ GmbH übernimmt keinerlei Gewähr (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität der auf der SAVIZZ Websitebereitgestellten Informationen. SAVIZZ ist insbesondere nicht verpflichtet, nicht mehr aktuelle Informationen von der SAVIZZ Website zu entfernen oder sie ausdrücklich als solche zu kennzeichnen.

2. Haftungsbeschränkungen

Die Nutzung der auf der SAVIZZ Website zur Verfügung gestellten Inhalte und Informationen erfolgt auf alleinige Gefahr der Benutzer. SAVIZZ schliesst uneingeschränkt jede Haftung für Verluste bzw. Schäden irgendwelcher Art aus– sei es für direkte, indirekte oder Folgeschäden–, die sich aus der Benützung des Zugriffs auf die SAVIZZ Website oder aus Links zu Websites Dritter ergeben sollten. Zudem lehnt SAVIZZ jede Haftung für Manipulationen am EDV-System des Internet-Benutzers durch Unbefugte ab. Dabei weist SAVIZZ ausdrücklich auf die Gefahr von Viren und die Möglichkeit gezielter Hackerangriffe hin. Auf das Öffnen von E-Mails unbekannter Herkunft und nicht erwarteter Anhänge eines E-Mails sollte grundsätzlich verzichtet werden.

3. Verknüpfte Websites (Links)

Gewisse Links auf der SAVIZZ Website führen zu Websites Dritter. Diese sind dem Einfluss der SAVIZZ vollständig entzogen, weshalb SAVIZZ für Richtigkeit, Vollständigkeit und Rechtmässigkeit des Inhalts solcher Websites sowie für allfällige darauf enthaltene Angebote und (Dienst-) Leistungen keinerlei Verantwortung übernimmt. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung von Links entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht SAVIZZ, die über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

4. Benutzung der SAVIZZ-Website

Der gesamte Inhalt der SAVIZZ Website ist urheberrechtlich geschützt. Die kommerzielle Nutzung des Inhaltes der SAVIZZ Website durch jede Art der Vervielfältigung, Verbreitung und Veränderung ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung der SAVIZZ nicht gestattet. Sämtliche Eigentumsrechte verbleiben bei SAVIZZ. Die auf der SAVIZZ Website genannten Marken und Logos sind markenrechtlich geschützt. Dritten ist die Nutzung und Verwendung sämtlicher Marken und Logos untersagt. Die auf dieser Website angebotenen Produkte und Dienstleistungen sind Personen mit Wohnsitz in bestimmten Ländern nicht zugänglich. Bitte beachten Sie die geltenden Verkaufsbeschränkungen für die entsprechenden Produkte und Dienstleistungen.

5. Datenschutzbestimmungen

5.1 Verantwortlicher und Kontakt

Verantwortliche für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die SAVIZZ GmbH.

Fragen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten können an info@savizz.ch oder oben genannte Adresse gesendet werden.

5.2 Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Bei einem Besuch der Websites, werden folgende personen-bezogene Daten verarbeitet: Ihre IP-Adresse, Log-In-Daten, Standortdaten und Informationen zu dem Betriebssystem oder Browser. Weiter werden Zugriffsdaten auf den Websites in Server-Logfiles, wie z.B. der Name der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Dauer des Besuchs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider gespeichert. Die Datenerhebung erfolgt durch den Einsatz von unterschiedlichen Technologien, vor allem durch sogenannte „Cookies“ (siehe hierzu Punkt 6.).

Kontaktformulare

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Email-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Benutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. SAVIZZ verpflichtet sich, personenbezogene Daten streng vertraulich zu behandeln und nicht ausserhalb der SAVIZZ GmbH weiterzugeben oder Dritten zugänglich zu machen. Demgegenüber gelten Mitteilungen und Informationen, wie zum Beispiel Bemerkungen, Anregungen, Ideen, Rezepte usw., die ein Benutzer selber auf der Website veröffentlicht oder mittels E-Mail an die Website sendet, nicht als vertraulich oder geistiges Eigentum des Benutzers angesehen werden und können daher von SAVIZZ verwendet werden. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Post-Adressen, Telefonnummern und Email-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot bleiben ausdrücklich vorbehalten.

5.3 Zweck der Datenverarbeitung

Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • um die Website nutzerfreundlich zur Verfügung stellen; zu können und um diese Website weiter zu entwickeln und zu verbessern;
  • um Analysen und Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
  • um Angriffe auf die Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können;
  • um Benutzer-Anfragen bearbeiten zu können.

Zu den oben genannten Zwecken können personenbezogene Daten an beauftragte IT Dienstleister übermittelt werden.

5.4 Speicherdauer

Personenbezogene Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie dies vernünftigerweise als nötig erachtet wird, um die unter Punkt 5.3. angeführten Zwecke zu erreichen.

Website Daten werden von Google Analytics erfasst und nach einer Inaktivität des Websitenutzers von 14 Monaten im darauffolgenden Monat gelöscht. (Nähere Informationen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Personenbezogene Daten die über Kontaktformulare übermittelt wurden, werden von der SAVIZZ GmbH ein Jahr gespeichert. Eine längere Speicherung erfolgt nur, wenn dies zur Bearbeitung der Benutzer-Anfrage nötig ist.

5.5 Benutzer-Rechte

Es besteht das Recht zur Auskunft, Berichtigung und Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten. Zudem besteht das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogene Daten sowie der Datenübertragbarkeit.

Eine Zustimmung zur Verarbeitung der Daten kann jederzeit über info@savizz.ch widerrufen werden.

6. Google Analytics & Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf dem Computer der Besucher gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschliesslich der IP-Adresse des Besuchers) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Besucher von dieser Webseite auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall IP-Adressen mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Die Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, ein Personenbezug kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über den Benutzer erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Die Installation der Cookies kann durch das Herunterladen eines Browser Plug-Ins verhindert werden: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de 


In diesem Fall können jedoch gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich genutzt werden.

Weiterführende Informationen zu den Datenschutz und Nutzungsbedingungen sind unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de abrufbar.

7. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Website verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes dem geltenden Recht nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile dieses Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Stand: Oktober 2018 - SAVIZZ GmbH, Allschwil, Schweiz